LIWO-Zusatzmodule für DocuWare

Unsere Eigenentwicklungen und Zusatzmodule für DocuWare sind Lösungen, die Ihr tägliches Arbeiten mit DocuWare noch eine Spur besser und einfacher machen.

DW StoreAgent

Nahezu alle Anwendungen bieten heute die Möglichkeit, Dokumente wie Verkaufsbelege, Berichte, Zeichnungen usw. als digitales Format im Dateisystem bereitzustellen.
Durch unser DocuWare-Zusatzmodul DW StoreAgent können Sie diese Dateien anhand des Dateityps und der Dateibezeichnung vollautomatisch in einem DocuWare-Archiv ablegen.

Dank einem zentralen, serverseitigen Dienst, arbeitet StoreAgent zuverlässig und schnell eine Großzahl an Dokumenten ab.

Für die Indexierung können die Dokumente sowohl mit den Dateiattributen, Festwerten und einer Datenbankverbindung zur Anwendung, mit Indexbegriffen hinterlegt werden.
Dadurch lassen sich flexibel und schnell alle wichtigen Infos zum Dokument erweitern.

Download Produktbeschreibung (pdf)

SmartStore

SmartStore ermöglicht und vereinfacht die Archivierung von PDF-Dokumenten, die unter Nutzung von sog. Controls (versteckte Befehle auf Dokumenten) erstellt werden. Die zu erkennende Schriftart ist frei definierbar.

SmartStore überwacht eine beliebige Anzahl von Verzeichnissen und kann bei Bedarf für jedes Verzeichnis ein anderes Zielarchiv nutzen.

Durch eine einfache, zentrale Installation und Konfiguration ist SmartStore innerhalb von 5 - 10 Minuten einsatzbereit.

Download Produktbeschreibung (pdf)

DWMerge

DWMerge ist eine Konsolenanwendung, die auf Basis eines Indexwertes nach gleichen Dokumenten im Archiv sucht und diese zusammenheftet.

Anwendungsszenario:
Ein Original-Lieferschein wird vom ERP-System automatisch in DocuWare archiviert.
Der hinterher gescannte und unterschriebene Lieferschein wird per DocuWare Import / Autoindex erneut archiviert und anschließend mit DWMerge mit dem Original-Lieferschein zusammengefügt.
Bei der Suche gilt als Merge-Kriterium die eindeutige Lieferschein-Nummer.

Optional können nach der Verarbeitung mit DWMerge Indexwerte des Dokuments geändert werden.
Als zusätzliches Plus können beliebig viele Konfigurationen für die unterschiedlichsten “Merge-Szenarien” angelegt werden.

StampRobot

Als Konsolenanwendung konzipiert, macht der StampRobot seinem Namen alle Ehre.
Dieser kleine Stempelroboter setzt automatisch Stempel auf archivierte Dokumente und ist so die ideale Ergänzung für kleine Workflows,
die z. B. per DocuWare Taskmanager abgebildet werden.

Anwendungsszenario:
E-Mail-Eingangsrechnungen werden mit einer eindeutigen, fortlaufenden Nummer versehen bzw. gestempelt, damit für die weitere Bearbeitung im Workflow die Nummer beim Anzeigen des Dokuments sofort ersichtlich ist.

Es können beliebig viele Konfigurationen für beliebig viele Archive angelegt werden.
Natürlich ist der Roboter auch in der Lage, Formularfelder von Stempeln mit Werten eines Indexfeldes, z. B. der oben geschilderten fortlaufenden Nummer, zu füllen.

Wenn zusätzliche Indexeinträge der gestempelten Dokumente geändert werden sollen, ist auch das für StampRobot kein Problem.